Willkommen auf unserer Seite!

Unser Verein möchte krebskranke Menschen und ihre Angehörigen unterstützen.

Krebs zu haben oder an einer hämatologischen Krankheit zu leiden ist und bleibt eine Ausnahmesituation. Die meisten Betroffenen – Patienten wie auch deren Angehörige und Freunde – finden sich ganz neu in einer derartigen Lage.

Schock, Verzweiflung, Mutlosigkeit und unzählige Fragen sind die ersten Reaktionen. Die Patienten stehen vor neuen, noch nie da gewesenen Problemen, fühlen sich allein gelassen, sind traurig, fassungslos und überfordert.

Auch Angehörige und Freunde sind meist ratlos, wie mit einer solchen Diagnose umzugehen ist.

Der Förderverein wurde gegründet, um in dieser Ausnahmesituation den Patienten und ihren Angehörigen zur Seite zu stehen und zu helfen.

Er steht allen Krebskranken und deren Angehörigen offen.

Der Vorstand

Dr. Thomas Zöller, Monika Rackisch und Helmut Schwarz

Hinterlasse eine Antwort